Internationale Fachmesse für Perimeter-Schutz, Zauntechnik und Gebäudesicherheit

14. - 16. Januar 2025 // Nürnberg, Germany

Maßnahmen zum Schutz unserer Messeteilnehmer

Hygienekonzept der Perimeter Protection

Persönliches Networking? Aber sicher!

Das gute Gespräch unter Branchenkolleginnen und -kollegen, der gewinnbringende neue Geschäftskontakt, jede Menge Trends und Inspirationen für Ihr Business: Das gibt es nur auf Messen und Kongressen vor Ort.

Unser Ziel ist es, eine Umgebung für Sie zu schaffen, in der Networking und Business mit gutem Gefühl stattfinden können – von Mensch zu Mensch.

Seit dem 3. April 2022 gelten für unsere Veranstaltungen keine behördlichen Corona-Auflagen mehr. Mit Lüftung, erhöhten Reinigungsintervallen und Desinfektionsmittelspendern bieten wir Ihnen aber auch weiterhin einen sicheren Rahmen für Ihr Business.

Icons Desinfektion und Belüftung

Allgemeine Schutz- und Hygienemaßnahmen bleiben auf freiwilliger Basis empfohlen, insbesondere die Wahrung des Mindestabstands, das Tragen medizinischer Gesichtsmasken sowie Handhygiene, vorsorgliche und regelmäßige Selbsttestung und die Coronavirus-Impfung.

Sollten Sie für Ihre Rückreise einen PCR-Test benötigen, finden Sie hier Teststationen in Nürnberg:
Albrecht-Dürer-Airport Nürnberg: Corona Test Center.
TZN Testzentrum Nürnberg - Bahnhofstraße: Check-in-Zeit buchen.

Speziell für Messe- und Kongressteilnehmer aufbereitete Informationen rund um Einreise, Visa etc. finden Sie hier: Informationen zu den Einreisebestimmungen

Wir bleiben für Sie, unsere Kunden und Partner, am Ball und stellen Ihnen hier kontinuierlich aktuelle Informationen zur Verfügung.

Perimeter Protection 2023

Abschlussbericht Fotos

Kontakt

Melden Sie sich gerne, wenn Sie Fragen zu den Maßnahmen oder der Sicherheit haben – wir sind für Sie da!

In Kontakt treten

top