Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

Internationale Fachmesse für Perimeter-Schutz, Zauntechnik und Gebäudesicherheit

14. - 16. Januar 2020 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte Perimeter Protection 2020
Produkt vergrößern LOGO_Travel Risk Management

Travel Risk Management

LOGO_Travel Risk Management

Travel Risk Management

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Leitfaden zur Implementierung eines Travel Risk Management Systems nach PAS 3001:2016

Good Practice Guideline für den Aufbau eines Travel Risk Management Systems.

Die globale Vernetzung und damit verbundene Reisetätigkeiten von Organisationen nehmen immer weiter zu. Arbeitgeber müssen verantwortungsvoll mit der Sicherheit, der Gesundheit und dem Wohlbefinden der mobilen Mitarbeiter umgehen.

Das Travel Risk Management (TRM) ist ein Mittel, die Ausübung des Geschäftsbetriebs in instabilen Ländern, bei Naturkatastrophen, medizinischen Notfällen sowie bei speziellen Lagen nach terroristischen Anschlägen zu unterstützen. Entsendungen sollen auch bei erhöhten Risiken ermöglicht werden. Hierzu gehören neben reaktiven auch proaktive Maßnahmen, wie das Bereitstellen fundierter sicherheitsrelevanter Informationen zum Reiseziel.

Die öffentlich verfügbare Spezifikation (PAS) 3001:2016 "Travelling for work – Responsibilities of an organisation for health, safety and security – Code of practice" wurde 2016 von der British Standards Institution als Regelwerk für ein fundiertes Travel Risk Management System (TRMS) verabschiedet. Der Standard zeigt Handlungsfelder auf und dient als Orientierung zur Minimierung von Risiken für beruflich bedingte Auslandsreisen.

Der vorliegende "Leitfaden zur Implementierung eines Travel Risk Management Systems in einer Organisation" ist eine praktische Anleitung zur Umsetzung der PAS 3001:2016. Der Nutzer erfährt, wie das TRMS in die bestehende Geschäftsstrategie sowie in die Aufbau- und Ablauforganisation zu integrieren ist und wie er diese konkretisiert. Das Buch gliedert sich in die Phasen Analyse, Planung, Umsetzung und Validierung und lässt viel Raum für Beispiele aus der Praxis.

Das TRMS muss auch die Möglichkeiten der Entsender berücksichtigen. Kleinere Unternehmen werden andere Konzepte erarbeiten müssen und eher auf Kooperationen setzen als Konzerne, die eigene Sicherheitsorganisationen unterhalten. Hierfür gibt es keine "one-fits-all"-Lösung.

Mit dem vorliegenden Leitfaden gibt der Autor Anwendern und Interessierten auf Grundlage praktischer Erfahrungen eine Methode zur Gestaltung eines Travel Risk Management Systems (TRMS) an die Hand. Der Leitfaden versteht sich als Arbeitsmittel und Nachschlagewerk für Personen, die im Travel Risk Management tätig sind und dieses aufbauen oder weiterentwickeln möchten.

Sie haben sich entschlossen, die Perimeter Protection zu besuchen? Tickets erhalten Sie im TicketShop



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.