Jetzt Besucher werden!

Perimeter Protection 2023

Die Zukunft im Blick – Gemeinsam. Professionell. Sicher.

Ganze drei Jahre musste sich die Branche gedulden – die Freude auf die kommende Veranstaltung ist daher riesengroß. Vom 17. bis 19. Januar 2023 findet die Perimeter Protection, Europas größte Fachmesse für Videoüberwachung, Zutrittskontrolle, Zaunsysteme, Gebäudesicherheit, Zauntechnik und Gebäudesicherheit, in den Nürnberger Messehallen statt.
Erleben Sie auf der Perimeter Protection das perfekte Zusammenspiel von mechanischen, elektrischen und elektronischen Komponenten. Auf der Messe erwarten Sie Lösungen für integrierte Sicherheitstechnik und Perimeterschutz. Hier dreht sich alles um die Sicherheit von sensiblen Objekten, wobei der Schwerpunkt auf dem Außenbereich und dem Gebäudeschutz liegt.
Zusammenarbeit mit führenden Branchenverbänden wie dem VfS e.V. (Verband für Sicherheitstechnik), dem UAV DACH e.V. – Verband für unbemannte Luftfahrt und der Gütegemeinschaft Metallzauntechnik ist die Messe perfekt auf die Bedürfnisse und Ansprüche der Sicherheitsbranche abgestimmt.
Ab 2023 wird die U.T.SEC - Summit for Drones, Unmanned Technologies & Security als Sonderfläche in die Perimeter Protection integriert. Sie bildet das Zukunftsthema der unbemannten Fahrzeuge mit Schwerpunkt in der Anwendung durch Sicherheitsbehörden ab. Hier wird auch auch das hochaktuelle Thema der Drohnenerkennung und -abwehr wie auch Drohnen im Sicherheitseinsatz zum Tragen kommen.
Sind Sie dabei? Dann sichern Sie sich jetzt Ihr Messeticket!
Jetzt Ticket sichern oder Gutschein einlösen!

Angebotsspektrum – Verschaffen Sie sich einen umfassenden Überblick! 

Angebotsspektrum

Das alles bietet Ihnen die Perimeter Protection

An den insgesamt drei Messetagen bieten die Aussteller der Perimeter Protection dem Besucher die gesamte Themenwelt des Perimeter-Schutzes.

Das herausragende Angebotsspektrum führt den Besucher entlang der Themenwelt des Perimeter-Schutzes und reicht von Zäunen und Torsystemen, über Zutritts- und Zufahrtssperren, bis hin zu ballistisch geschützten Produkten und Systeme, Drohnendetektion und -abwehr.

Warum Sie 2023 unbedingt dabei sein sollten!

Gründe für die Teilnahme

Lesen Sie hier 5 gute Gründe, ...

...warum es sich lohnt, diese hochspezialisierte Messe vom 17. - 19. Januar 2023 in Nürnberg zu besuchen:

  • 1. Konzentration auf den Wachstumsmarkt
  • 2. Messekonzept aus der Praxis für die Praxis
  • 3. Trendmesse mit Traumstart
  • 4. Ganzheitliche Lösungen im Mittelpunkt
  • 5. Die perfekte Bühne für Austausch und neue Kontakte

Gründe für den Besuch

Fachforum

Perimeter Protection Fachforum

Das begleitende Fachforum in der Halle 2 ergänzt die Perimeter Protection mit täglichen Fachvorträgen renommierter Experten.
Erfahren Sie das Neueste zu den Normen für Türen- und Tore, Staus und Ausblick, Drohnen, zur Erweiterung des Sicherheitskonzepts mit dynamischen Systemen und vieles mehr. Als Besucher können Sie sich die Vorträge jederzeit kostenfrei und unverbindlich anhören.
Realisiert wird das Fachforum in Zusammenarbeit mit dem Verband für Sicherheitstechnik e.V. und dem UAV DACH e.V. – Verband für unbemannte Luftfahrt.

Zum Fachforum

U.T.SEC@Perimeter Protection

Drohnentechnologie – Das Thema der Zukunft!

Die U.T.SEC – Platform for Drones and Unmanned Technologies – wird die Perimeter Protection ab 2023 komplettieren und den direkten Austausch von Anwendern und Anbietern unbemannter Systeme im Sicherheitsbereich ermöglichen. Die U.T.SEC bildet als weltweit erste Plattform das Zukunftsthema der unbemannten Technologien im Schwerpunkt der Sicherheit ganzheitlich ab. Im Mittelpunkt stehen die technischen und rechtlichen Möglichkeiten zur Erhöhung der Sicherheit. Auf der U.T.SEC ergänzen sich zielgerichtete Fachvorträge, ein breites Angebot an Produkten der ausstellenden Unternehmen, sowie beeindruckende Vorführungen von unbemannten Fahrzeugen.

U.T.SEC@Perimeter Protection

Weitere wichtige Informationen für Ihren Messebesuch:

Werden Sie Besucher auf der Perimeter Protection 2023 und sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket!

Jetzt Ticket sichern
BesucherService
Carl Veldman / Team BesucherService
T +49 9 11 86 06 95 95