Internationale Fachmesse für Perimeter-Schutz, Zauntechnik und Gebäudesicherheit

16. - 18. Januar 2018 // Nürnberg, Germany

Der Kongress zu Perimeterschutz und Sicherheitstechnik

Expertenwissen zu Videoüberwachung und Zutrittskontrolle

Das war der Perimeter Protection Kongress 2016

Von Videoüberwachung über Zutrittskontrollen bis hin zu Zaunsystemen

Hochrangige Referenten aus Ingenieurbüros, Industrie und Sicherheitsbehörden diskutierten auf dem Kongress am 12. und 13. Januar 2016 praxisnahe Lösungen für eine optimale Freigeländesicherung.

Ob Chemieunternehmen, Flughafen, Kraftwerk oder Justizvollzugsanstalt: Auf dem Perimeter Protection Kongress 2016 erfuhren Verantwortliche für die Sicherung von Freigeländen alles über den Perimeterschutz.

Der Kongress stellte die Frage, wie sich aus Anwendersicht mechanische Sicherheitstechnik und elektronische Lösungen (Alarmsysteme, Videoüberwachung, Schließanlagen, etc.) ergänzen können.

Der Perimeter Protection Kongress, veranstaltet vom Verband für Sicherheitstechnik e.V., bildet mit der parallel veranstalteten Fachmesse Perimeter Protection eine perfekte Symbiose. Der Zutritt zur Fachmesse war für Kongressteilnehmer kostenfrei.

Die Programmvorschau für den Kongress 2018 finden Sie hier:

Programm des Perimeter Protection Kongresses 2018

Anmeldung zum Perimeter Protection Kongress 2018

Seien Sie am 16. und 17. Januar 2018 mit dabei und sichern sich mit einer Onlineregistrierung ab September 2017 exklusive Vorteile!

top